Elbtalaue

Gestalte deine Zukunft – Bundesfreiwillige bei Einhorn

Ab 01.01.2018 schafft die Einhorn gGmbH 3 Stellen für Bundesfreiwillige.

Einsatzort für die sog. „Bufdis“ ist unser Schullandheim Elbtalaue in Lenzen. Ihr habt dort die Möglichkeit euch beruflich zu orientieren/ die Arbeit mit Kinder- und Jugendlichen kennen zu lernen, euch auf eine Ausbildung oder einen Studiengang vorzubereiten. Gleichzeitig leistet ihr einen wichtigen sozialen Beitrag.

Sammelt praktische Erfahrungen und bekommt einen Einblick in den Bereichen der Bildungsarbeit für Kinder- und Jugendliche, Gastronomie/Hotellerie, Garten- und Landschaftsbau oder Handwerk.

Ihr könnt eigene Projekte und Gruppen organisieren und unterstützt unsere Mitarbeiter_innen vor Ort. All das findet Ihr mitten im UNESCO-Biosphärenreservat Flusslandschaft Elbe. Unmittelbar am Rudower See in Lenzen, werdet Ihr Teil eines engagierten Teams und arbeitet dort wo andere Urlaub machen.

Als Teil eines sozialen Unternehmens ist die Teilnahme an Dienstbesprechungen, Supervision und Fortbildungen selbstverständlich. Die Kernarbeitszeit von 08:00 – 16:30 Uhr bei 40 Std./Woche kann individuell angepasst werden. Erfahrt mehr über die Einhorn gGmbH als gemeinnützigen Träger – mit ihren Tätigkeitsfeldern – auf www.deineinhorn.de .

Mehr Informationen zum Thema Bundesfreiwilligendienst und das Freiwillige Soziale Jahr findet Ihr unter https://www.bundesfreiwilligendienst.de/

Für Rückfragen steht euch Ralf Purat unter 0176/70419014 sowie unter leitung-elbtalaue@deineinhorn.de gern zur Verfügung.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Download Flyer Schullandheim Elbtalaue